Accueil > Editions > Catalogue > PUCK N°1: DIE AVANTGARDE UND DAS FIGURENTHEATER
  • PUCK N°1: DIE AVANTGARDE UND DAS FIGURENTHEATER
  • Auteur : ERULI Brunella (dir.)
  • 0993-0701
  • Prix : 10 €
  • Co-édition : Institut International de la Marionnette
  • Domaine : Spectacle / Marionnettes
  • Genre : Revue spécialisée
  • Format : 21x30,6
  • Impression :
  • Reliure :
  • Parution : 1993


Margareta Niculescu, "Vorwort des französischen Herausgebers"
Karl Manfred Fischer, "Vorwort des deutschen Herausgebers"
Brunella Eruli, "Die Blume von Puck"
Henryk Jurkowski, "Das literarische Puppentheater von Maeterlinck bis Ghelderode"
Bruno Schulz, "Ende der Abhandung über die Gliederpuppen"
Brunella Eruli, "Ubu und der Mann mit dem Holzkopf"
Edward Gordon Craig, "Romeo and Juliet, Romeo und Julia"
Francesco Bartoli, "Die Übermarionnette von Craig, Vorrede zum abstrakten Theater"
Giovanni Lista, "Die Verwandlung des Raums durch die Puppe oder die Bühnenmaschinerie des Futurismus"
Wsewolod Meyerhold, "Das Jahrmarktspuppentheater"
Ornella Volta, "Satie : « sich in den Rang eines Gegenstands erheben »"
Michel Corvin, "Puppen und Masken in der Werkstatt Kunst und Aktion"
Arlette Albert-Birot, Didier Plassard, "Pierre Albert-Birot und der Akteur aus Karton"
Bruno Mikol, "Künstlerfiguren : Die Marionnetten von Sophie Taeuber und Otto Morach"
Didier Plassard, "Eine dadaistische Orestie"
Eric Michaud, "« Menschen ohne Egoismus ». Puppen im Bauhaus"
Jeanne Lorang, "Piscator : Vorpsiele zu einem nicht-aristotelischen Theater, « Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk »"
Roland Beyen, "Michel de Ghelderode oder die Erneuerung der Tradition"
Antonin Artaud, "Das Theater und sein Double"

1993
COMMANDER LE DVD 1+1=0

Institut International de la Marionnette • 7 place Winston Churchill, 08000 Charleville-Mézières, France • +33 (0) 3 24 33 72 50